25
Aug
2006

Robbie was here

Es war schlicht gesagt mega hammermässig. Zwei Stunden waren viel zu kurz, Herr Williams gab alles und war just fucking great! Der Gatte schoss Fotos für Frau Taylor, den Frau Taylors Hände zitterten so dermassen schlimm als ihr Held auf die Bühne kam, dass sie nicht mehr fotografieren konnte. Es war geil! Und er gab alles! Und wenn er wiedeer kommt sind die Brunette, der Gatte und natürlich ich wieder dabei.

Die Plätze waren super, den man sah die Bühne ganz und Robbie sowas von nah,dass es ....ihr wisst was ich meine. Laut DRS3 war die Show gestern die bessere als die vom Mittwoch, was mich natürlich freute :-)

Ins Bett viel Frau Taylor um 02.06h.Und heute muss sie wieder ackern. Aber so what...

Zwei Stunden eine tolle Show, tolles Entertainment, tolle Musik. Thank you Robbie and come back very soon!

Trackback URL:
http://taylors.twoday.net/stories/2576918/modTrackback

Icon
<br />

Taylors Vintage - Das Leben ist eine Baustelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Contact

taylors_vintage@yahoo.com

Status

Online seit 4567 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 15:33

Fürs Ohr

Fürs Hirn

Jeffrey Eugenides
Die Selbstmord - Schwestern.

Archiv

August 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 5 
 6 
12
13
19
 
 
 
 

Briefe
Die wilden Kerle
Gefuehl
Gesellschaft
Hausfrauentratsch
Musik
Situation
Zitat
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren