24
Jan
2008

Alltags Terror

Wenn das Kind morgens sich am Türrahmen festhält, lauthals schreit und tobt und einfach nicht in den sonst so lässigen Kindergarten will, zweifelt man schon manchmal an seinen Fähigkeiten als Mutter.

Der Gatte war dann so gnädig den tobenden Herrn Sohn in den Kindergarten zu begleiten. Er löste ihn vom Türrahmen und schleifte ihn in den Lift. Natürlich wurde dies lautstarkt kommentiert.

Morgen, um es mit Scarlett O'Hara zu sagen, wird besser sein. Es gibt Tage da kackts ihn halt an und da er ein wilder Kerl ist, wird dies auch lauthals kund getan. Schön das unsere Nachbarn so locker drauf sind oder in aller hergottsfrüh zur Arbeit fahren ;-)

Trackback URL:
http://taylors.twoday.net/stories/4642987/modTrackback

Icon
<br />

Taylors Vintage - Das Leben ist eine Baustelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Contact

taylors_vintage@yahoo.com

Status

Online seit 4632 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 15:33

Fürs Ohr

Fürs Hirn

Jeffrey Eugenides
Die Selbstmord - Schwestern.

Archiv

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 8 
11
12
13
15
16
17
19
20
21
22
25
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Briefe
Die wilden Kerle
Gefuehl
Gesellschaft
Hausfrauentratsch
Musik
Situation
Zitat
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren