13
Apr
2007

Wortgewante Männer

Da sass er. Inmitten einer Kinderschar. Er war nett, er war freundlich und er war so ein wenig der Surfertyp. Und da sass ich, allein gelassen von den wilden Kerlen, ein Baseballcap mit "Stanford School of Medicine" tief in die Stirn gezogen und war auch nett anzusehen. Er war Kleinkinderzieher. Ich war Mutter. Es hätte nur noch ein Latte Macchiato gebraucht und "Wild Tuna" (stand auf dem T-Shirt des Herrn) und ich hätten einen lockeren Schwaz halten können während sich die Balgen prügelten. Doch so gabs da nix zu reden. Und da ich schlecht Leute anquatschen kann weil ich erstens immer so komisch rüberkomme dabei und zweitens sehr schlecht im Smalltalk bin kams zu folgendem Wortwechsel.

Ich: "Hi" (lächel) " Sagen sie mal, ist der Hort eigentlich ausgebucht?"

Er kommt zu mir rüber. "Hi. Hmmm..der Hort...also ich bin nur als Vikar hier und weiss das nicht so genau."
Bitte? Vikar? Ist er Geistlicher? Shocking!
Ich: "Sorry, als was sind sie hier?"
Er: "Vikar. ähm...Aushilfe"
Ich: "Aha."
Er: "Ja."
Ich: "Soso."
Er: "Also wegen dem Hort sie müsstne halt mal die Hortleiterin fragen."
Ich:" Nöö. es hat mich nur wunder genommen. Ich finds eher traurig wenn man die Balgen immer in den Hort gibt."
Er. "Ja ich frag mich manchmal auch wieso die Leute Kinder haben wenn sie sie immer weg geben."

Babe, es ist dein Job! Was redest du da für einen Scheiss?

Ich: "Tja."
Dann kommt der Kumpel des grossen und schwallt mich mit Wörtern zu die ich nicht hören will. Bääääh Wörter.

Ich: "So schlimm wie die afängs reden."
Er: "Jaja, die Zeit läuft. "

Bitte? Was soll dieses Scheiss die Zeit läuft? Er ist Pädagoge und sollte jetzt ein "Ja es ist so schlimm im Fall" bringen. Dabei steht er da und grinst blöd. Aber er hat rech. Die Zeit läuft...

Ich: "Also dann. Danke für die Info und Ciao."
Er: "Ja, tschüss dann.."

Wenn ich schon mal ein Gespräch suche gerate ich garantiert an die Hellsten. Aber gut das die Zeit läuft.

Trackback URL:
http://taylors.twoday.net/stories/3575374/modTrackback

Icon
<br />

Taylors Vintage - Das Leben ist eine Baustelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Contact

taylors_vintage@yahoo.com

Status

Online seit 4574 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 15:33

Fürs Ohr

Fürs Hirn

Jeffrey Eugenides
Die Selbstmord - Schwestern.

Archiv

April 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 3 
 6 
 8 
10
15
18
19
21
22
29
30
 
 
 
 
 
 
 

Briefe
Die wilden Kerle
Gefuehl
Gesellschaft
Hausfrauentratsch
Musik
Situation
Zitat
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren