15
Okt
2006

Deutschland, deine Kinder!

Liebes Deutschland

Gross bist du. Ein Land das immer wieder aufstand wenn es in die Knie gezwungen wurde. Ein Land, revolutionär, denn es wir geführt von einer Frau. Aus dir kommen die grössten Künstler, Dichter und Musiker. Die Welt war zu Gast bei dir. Doch bei all deinem Glanz hast du übersehen, dass jemand leidet. Sehr leidet und keiner schaut hin. Es sind die Unschuldigen. Die Kinder. Sie werden misshandelt und missbraucht von den eigenen Eltern. Sie werden gefoltert, ihnen wird keine Liebe gegeben und ihre stummen Schreie hört niemand. Nicht einmal du. Doch deine Aufgabe ist es, auf diese kleinen unschuldigen Wesen aufzupassen. Wieso tust du es nicht? Wieso siehst du nicht hin? Sind die Wirtschaft und die Politik wichtiger als das Wohl deiner Zukunft?
Einst schrieb ein Werber "Wir sind Deutschland!" Wenn ihr so vereint seit und alle hinter dir stehen, wieso haltet ihr dann jetzt nicht zusammen? Wer ist "Wir" und wieso schaut "Wir" nicht hin?

Lass nicht mehr zu, dass diese Menschen ihre Kinder so quälen. Schau nicht mehr weg. Mach deine schönen Augen auf und streck ihnen die Hand entgegen. Denen die Leiden soll sie helfen, die welche ihnen das Leid zufügen sollen deinen Zorn spüren. Doch reagiere nicht mit Gleichgültigkeit. Den sie schaffen es nicht alleine. Ich muss jeden Tag lesen, das wieder ein Kind im Alter von sieben Wochen, 1, 2 oder 4 Jahren stirbt weil es nicht Kind sein darf, weil seine Eltern es nicht lieben. Schütze diese Wesen und bestraffe die Täter. Härter als bisher. Denn sonst werden viele den Respekt vor dir verlieren. Wir waren zu Gast bei Freunden dieses Jahr und nicht bei Menschen die ihre Kinder hassen!

Es wird Zeit aufzuwachen, hinzusehen und zu handeln.

Mit besten Grüssen
Taylors Vintage

Trackback URL:
http://taylors.twoday.net/stories/2807578/modTrackback

P4X - 16. Okt, 08:32

ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das in deutschland überzufällig oft auftritt. das ist in der schweiz genau dasselbe. von daher sollte dein aufruf wohl eher mit 'liebe erwachsene' übertitelt sein.

Taylors Vintage - 16. Okt, 10:31

ja das mag schon sein. Mir geht nur jedesmal das Messer im Sack auf wenn ich sehe, dass in einem solchen Wirtschaftsland solche Taten vollbracht werden. Es ist eine Schande für unsere Gesellschaft. Und um ehrlich zu sein, wäre einer meiner Nachbarn solch ein Sadist welcher seine Kinder misshandelt würde ich ihm höchstpersönlich in die Fresse schlagen. Man darf mich wörtlich nehmen!
Icon
<br />

Taylors Vintage - Das Leben ist eine Baustelle

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Contact

taylors_vintage@yahoo.com

Status

Online seit 4516 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Apr, 15:33

Fürs Ohr

Fürs Hirn

Jeffrey Eugenides
Die Selbstmord - Schwestern.

Archiv

Oktober 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 7 
 8 
 9 
10
11
17
21
25
28
29
 
 
 
 
 
 

Briefe
Die wilden Kerle
Gefuehl
Gesellschaft
Hausfrauentratsch
Musik
Situation
Zitat
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren